Übersetzung

Sarah Baxter

ATLAS DER
LITERARISCHEN ORTE

Entdeckungsreisen zu den Schauplätzen der Weltliteratur

 

144 Seiten

Erschienen: 2018

Brandstätter Verlag, Wien

  • Übersetzung aus dem Englischen
  • Vorschautext
  • Satz & Umbruch
  • Beschriftung der Landkarten
  • Bereitstellung der Druckunterlagen (pdf)

Von Paris über London nach Dublin, von Florenz bis Neapel, von Monterey bis Catagena und zurück zum Mississippi: Die Schauplätze der wesentlichen Romane der Literaturgeschichte sind über die ganze Welt verteilt. Sarah Baxter hat sich in ihrem neuen Buch diesen literarischen Orten rund um den Globus angenähert und führt uns in pulsierende Städte, an Plätze spiritueller Ruhe und Zurückgezogenheit, in spektakuläre Landschaften, unberührte Natur – an jene Orte eben, von denen sich die großen Literaten inspirieren ließen.

Mit Don Quixote entdecken wir die Weiten von La Mancha, besuchen Clara del Valle im Geisterhaus in Santiago de Chile, spazieren mit Franz Biberkopf über Alfred Döblins Berliner Alexanderplatz und wandern mit Cathy und Heathcliff durch die stürmischen Moorlandschaft Yorkshires. Jeder dieser realen Orte hat eine besondere Geschichte, die Baxter mit seiner ganz speziellen literarischen Wirkung verknüpft.

Eine Reise durch die Welt der Literatur zum Nachschmökern, Mitreisen und Weiterlesen. Hinreißende Illustration voller staunenswerter Details komplettieren diese Liebeserklärung an die geglückte Verbindung aus Phantasie und Realität.

0
0
color
http://barbarasternthal.at/wp-content/themes/maple/
http://barbarasternthal.at/
#d8d8d8
style1
paged
Posts werden geladen ...
/data/www/k003633/web/barbarasternthal.at/
#
on
none
loading
#
Sort Gallery
on
yes
yes
off
on
off