Publikationen

Barbara Sternthal

DIESEN KUSS DER GANZEN WELT

Leben und Kunst des Gustav Klimt

 

238 Seiten

Erschienen: 2005

Styria Verlag, Wien

  • Recherchen
  • Text
  • Anhang

Österreichs berühmtester Künstler der Jahrhundertwende: von Werk und Wesen Gustav Klimts.

Sein Gemälde »Der Kuss« ist die Ikone des Wiener Jugendstils schlechthin. Reproduktionen seiner Bilder zählen zu den meistverkauften internationaler Museen. Seine Verdienste um den Bruch mit der Tradition und die Erneuerung der Kunst im Fin de Siècle sind unbestritten und seine Porträts der Damen der Wiener Haute Juive als umkämpfte Objekte geraubter Kunst nach wie vor in den Schlagzeilen der Presse.

Legendär sind seine Tabubrüche, darunter die Darstellung schwangerer Frauen: Gustav Klimt (1862–1918) ist der weltweit wohl berühmteste unter allen Künstlern Österreichs um die Wende vom 19. zum 20. Jahrhundert. Doch was weiß man über ihn als Mensch?

Genügt es zu wissen, dass er eine Reihe unehelicher Kinder hatte, dass er seinen weiblichen Modellen als Mann zugetan war und dass die elegante Emilie Flöge sein Lebensmensch, nicht aber seine Geliebte war? Entspricht es den Tatsachen, dass er jungen Künstlern wie Egon Schiele ein großzügiger Mentor war?

»Wer über mich etwas wissen will, der soll meine Bilder aufmerksam betrachten«, ist einer der wenigen Sätze, die von dem diskreten Künstler überliefert sind. In diesem Buch wird nicht nur sein Werk aufmerksam betrachtet. Mit Hilfe umfassender Quellen führt es auf die Spur eines einzigartigen Künstlers, der wie kaum ein anderer heute so präsent ist wie zu seiner Zeit.

Pressestimme 

»Voll Authentizität und niemals langweilig! Anspruchsvoll und doch unterhaltend … wird jahrelang am Markt sein … schwer zu überbieten.«
Tagesspiegel

Diesen Kuss der ganzen Welt ist auch als Hörbuch erschienen. Der Text wird von Peter Simonischek gelesen.

0
0
color
http://barbarasternthal.at/wp-content/themes/maple/
http://barbarasternthal.at/
#d8d8d8
style1
paged
Posts werden geladen ...
/data/www/k003633/web/barbarasternthal.at/
#
on
none
loading
#
Sort Gallery
on
yes
yes
off
on
off